Stufenplan -Schulöffnung

Sicherlich sind Sie durch die Nachrichten bereits vom neuen Stufenplan zur Schulöffnung informiert worden. Sie können alle Informationen dazu auf der Seite des Ministeriums abrufen, ebenso weitere Informationen zu den Abschlussprüfungen.

An dieser Stelle möchten wir, um Verwirrung zu vermeiden, auf Folgendes hinweisen:

- Die Stufenpläne sind Entwürfe ohne Rechtscharakter. Wir können diese nicht sofort nach Bekanntwerden umsetzen, sondern bekommen vom Ministerium für Bildung und Kultur nach der Besprechung dieser Vorlagen und Fassung als Erlass die jeweilige Anweisung, diese im Rahmen unserer Möglichkeiten umzusetzen.

- Wir werden Sie zu jedem Zeitpunkt so früh wie möglich über Änderungen im Schulablauf informieren. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus oben genannten Gründen dem Ministerium nicht vorgreifen können oder wollen.

- Die Notbetreuung ist für viele Familien die letzte Möglichkeit, ihrem Beruf nachzukommen. Sollte es hier zu einem Infektionsfall kommen, bedeutete dies für diese Familien große Probleme. Die Schule versucht auch hier ihr Möglichstes, alle Beteiligten zu schützen - ist jedoch auf verantwortungsvollen Umgang mit diesem Angebot angewiesen.

Alle Beteiligten freuen sich über die Perspektive, die der Stufenplan mit sich bringen würde. Wir wünschen allen an Schule Beteiligten daher gute Gesundheit, damit wir möglichst bald wieder in einen geregelten Unterricht zurückkehren können.

- Die Schulleitung

Zurück